Doppelbank *

57D8D4BD-89EE-4AB7-A8EC-B6C098120163_edi
D1B008AC-10C1-4C3D-BF9B-0FEB44249B20_edi
0DED6C3A-30FF-4310-95CE-FF65EAF7EDCD_edi
57D8D4BD-89EE-4AB7-A8EC-B6C098120163_edi

Schwierigkeit: einfach

Die beiden Personen sind in einer stabilen Bankposition. Die Knie sind senkrecht unter dem Becken und die Hände senkrecht unter den Schultern. Der Rücken muss gerade sein. Der Kopf ist in der Verlängerung des Rückens und so sollte der Blick gerade gegen unten gerichtet sein. Die drei unteren Personen sollten möglichst nahe beieinander sein.

Wichtiges:

Es darf kein Gewicht auf die Wirbelsäule oder den mittleren Rücken der unteren Personen gegeben werden.

Hilfestellung:

Am hilfreichsten sind verbale Verbesserungen. 

Weitere Varianten:

F425C22F-7986-446A-BB8C-CA8A401C4943_edi

Die obere Person kann die Bank auch in die andere Richtung machen.

9B9524F3-D59C-4281-BC47-45D3F605F3B2_edi

Kniestand auf Bank

3F7BD367-99A3-4686-9B8A-3BED2BAD917D_edi

Stand auf Bank