Stand auf Bank*

3F7BD367-99A3-4686-9B8A-3BED2BAD917D_edi
63D311C4-3FB5-4774-AF20-0D9F71F9BF44_edi
3F7BD367-99A3-4686-9B8A-3BED2BAD917D_edi

Schwierigkeit: einfach

Die untere Person ist in einer Bankposition. Ihre Hände sind senkrecht unter den Schultern und die Knie senkrecht unter dem Becken. Die Bank wird dadurch stabil. Der Rücken sollte gerade sein, damit es eine Fläche gibt.

Die obere Person steht aufrecht. Dafür ist genügend Körperspannung notwendig. Die Vorstellung, dass man von Kopf bis Fuss eine gerade Linie ist, kann dabei hilfreich sein. Die stehende Person kann ihre Arme gerade nach aussen strecken. So ist es einfacher, das Gleichgewicht zu halten.

Wichtiges: Die obere Person darf nicht auf den mittleren Rücken der unteren Person stehen.

Hilfestellung: Ein Helfer kann der oberen Person die Hände reichen und sie stabilisieren.

Weitere Varianten:

5D19F381-EB98-410D-B266-91E41DB25B3B_edi

Die obere Person kann auch nach vorne schauen und nur auf den hinteren Teil des Rückens stehen.

9B9524F3-D59C-4281-BC47-45D3F605F3B2_edi

Kniestand auf Bank *