V-Balance seitwärts*

EE14DE1F-AA02-4C79-A58A-1905E306F8C9_edi
EB9FB1D8-E641-464D-AAE9-2C7D6E4FBCBC_edi
657DBFF1-1C29-4133-BDD8-559A5A58F609_edi
EE14DE1F-AA02-4C79-A58A-1905E306F8C9_edi

Schwierigkeit: einfach

Die beiden Personen sind in einem Gleichgewicht. Die Füsse werden nahe zu einander gestellt. Dann werden die Arme langsam gestreckt bis zur vollständigen Streckung. Der Griff sollte um das Handgelenk der anderen Person sein.

Wichtiges:

Versucht es nicht zu schnell zu machen. Ihr müsst vor Allem gleichzeitig auf die Seite lehnen.

Hilfestellung:

Bei dieser Figur kann man nicht eine grosse Hilfestellung geben. Verbale Tipps sind die beste Hilfe.

Weitere Varianten: