Pyramide mit Handstand***

FAB509A6-3DF4-4D69-8EDB-EAB1803F5626_edi
46F316D1-AD24-457F-96CB-459441237D24_edi
FAB509A6-3DF4-4D69-8EDB-EAB1803F5626_edi
6134F299-3993-4B07-B7B6-2F893B378FCC_edi
587181AF-E75D-42E5-8633-56265013A927_edi

Schwierigkeit: schwierig

Die beiden unteren Personen sind in einer stabilen Bankposition. Die Knie sind senkrecht unter dem Becken und die Hände senkrecht unter den Schultern. Der Rücken muss gerade sein. Der Kopf ist in der Verlängerung des Rückens und so sollte der Blick gerade gegen unten gerichtet sein. Die drei unteren Personen sollten möglichst nahe beieinander sein.

Zwei weitere Personen stehen auf diese Bänke. Ein Fuss ist auf dem Becken platziert und der andere auf den Schultern. Diese beiden Personen brauchen einen stabilen Stand.

Eine fünfte Person macht einen Handstand. Die Schultern sind direkt über den Händen und die Arme gestreckt. Der Körper ist auf einer vertikalen Linie.

Wichtiges:

Es darf kein Gewicht auf die Wirbelsäule oder den mittleren Rücken der unteren Personen gegeben werden. 

Die Person im Handstand muss sicher gefangen werden. Vielleicht kann dabei noch eine weitere Person helfen.

Hilfestellung:

Man kann den oberen Personen helfen auf die Bänke zu steigen, indem man ihnen die Hände reicht. Anschliessend kann man der fünften Person noch helfen in den Handstand zu gelangen.

Weitere Varianten:

5B7C0E10-E902-453A-80DC-622BC4C7C335_edi

Handstand **

3F7BD367-99A3-4686-9B8A-3BED2BAD917D_edi

Stand auf Bank *